Telefonische Schuldnerberatung

Langjährig erfahrene Rechtsanwälte beraten Sie vertraulich und rechtsverbindlich.

Hier klicken und Ihre Fragen zum Festpreis beantworten lassen!

 

Schuldenberater

Ohne professionellen Rat den Weg aus den Schulden zu finden ist oft schwer. Schuldner sind schließlich keine Experten darin, mit Gläubigern zu verhandeln oder Insolvenzverfahren zu planen. Die neuen und oft schwierigen Situationen überfordern so Manchen. Hilfe gibt es von kostenlosen Schuldenberatern. Schulden-bremse.de zeit Ihnen, wie Sie sich auf das Beratungsgespräch vorbereiten und wo Sie Schuldenberater finden.

Schuldenberater finden

Im Fernsehen klingelt der Schuldenberater beim Schuldner an der Haustür und führt die Beratung gleich im Wohnzimmer durch. Nun ist es aber in der Realität nicht wie im TV. Tatsächlich wartet man meist lange auf einen Termin, zu dem man ein persönliches Gespräch mit seinem Schuldenberater erwarten kann. Ansprechpartner bei Schulden finden Sie unter anderem hier:

  • bei staatlichen Schuldenberatungsstellen
  • bei der Schuldenberatung der Verbraucherzentrale
  • bei freien Verbänden wie der AWO, der Caritas oder der Diakonie

Die staatlichen und freien Stellen sind allerdings oft so überlaufen, dass die Wartezeit schon mal ein halbes Jahr oder länger beträgt. Angesichts der täglich steigenden Schulden ist das natürlich eine untragbare Situation.

Erste Hilfe bei Schuldenberatern online

Erste Hilfe bei Schulden finden Schuldner aber auch online bei Schuldenberatern. Bei Schuldenzentrum können Sie zum Beispiel eine gratis Erstberatung anfordern. Dazu notwendig sind Ihre persönlichen Daten und eine kurze Beschreibung Ihrer finanziellen Situation. Drängende Fragen können Sie auch in einem Live Chat stellen.

Zur Schuldenberatung von Schuldenzentrum

Bereiten Sie sich auf die Schuldenberatung vor

Online-Schuldenberater können die Wartezeit bis zu einem Termin überbrücken und bei den drängendsten Fragen helfen. Die Schuldenberater stehen Ihnen zudem bei der Vorbereitung Ihrer Schuldensanierung zur Seite. Beachten Sie aber, dass Sie in den meisten Fällen noch einen separaten Rechtsbeistand benötigen, da die Schuldenberater keine Rechtsberatung durchführen dürfen.

Ihren Termin beim Schuldenberater sollten Sie gut vorbereiten:

  • Ordnen Sie Ihre Unterlagen und verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre finanzielle Situation. Ordnen Sie Mahnungen und Rechnungen nach Gläubigern, verschaffen Sie sich einen Überblick über die Gesamtsumme und teilen Sie die Forderungen nach wichtig und dringen sowie weniger dringend ein.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Einkünfte und Ihre laufenden Ausgaben (Miete, Strom, Auto, Versicherungen, etc.).
  • Überlegen Sie sich bereits Wege, wie Sie Ihre Einkommenssituation verbessern könnten; suchen Sie nach Einsparpotenzial im Alltag. Dabei hilft unter anderem ein Haushaltsbuch.

Je sorgfältiger Sie vorbereitet sind, umso schneller kann der Schuldenberater mit seiner Arbeit beginnen und Ihren Weg aus den Schulden finden.