Telefonische Schuldnerberatung

Langjährig erfahrene Rechtsanwälte beraten Sie vertraulich und rechtsverbindlich.

Hier klicken und Ihre Fragen zum Festpreis beantworten lassen!

 

Moderates Wirtschaftswachstum in Deutschland

Die führenden deutschen Wirtschaftsinstitute haben in dieser Woche ihre Frühjahrsprognose veröffentlicht. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) soll demnach in diesem Jahr um 1,6 Prozent zunehmen. Für das Jahr 2017 prognostizieren die Wirtschaftsexperten ein Wachstum von 1,5 Prozent.

Schulden sind für die meisten ein Tabuthema

Über Geld spricht man nicht – und über Geld, das man nicht hat, schon gar nicht. So sehen es zumindest viele Bundesbürger. Kredite und Schulden sind ein Tabuthema, zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Postbank.

Große Zinsunterschiede bei Lebensversicherungen

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Niedrigzinsen an den Kapitalmärkten auch auf die Zinsen von privaten Lebens- und Rentenversicherungen auswirken. Eine Studie der Ratingagentur Assekurata zeigt jetzt: Nie war die Zinsspanne zwischen den einzelnen Versicherungen größer.

Wie viel Geld geben die Deutschen für Weihnachtsgeschenke aus?

Jetzt sind es nur noch wenige Tage, dann steht das Weihnachtsfest wieder vor der Tür. Wer jetzt seine Geschenke noch nicht beisammen hat, muss sich ranhalten. Wie viel Geld wollen Verbraucher in Deutschland für Weihnachtsgeschenke ausgeben? Da kommen unterschiedliche Umfragen zu unterschiedlichen Ergebnissen.

Der Creditreform Schuldneratlas 2015

Die Arbeitslosenzahlen in Deutschland sind auf einen Rekordwert gesunken. Da liegt die Vermutung nahe, dass sich auch weniger Menschen verschulden. Tatsächlich ist wohl aber gerade das Gegenteil der Fall. Das zeigt der aktuelle Schuldneratlas 2015 der Creditreform. Demnach liegt die Schuldnerquote bei 9,92 Prozent.

„Paying Taxes“: Studie zum weltweiten Steueraufkommen

Verbraucher wie Unternehmer haben es ja schon immer beklagt: Die deutsche Steuererklärung ist zu kompliziert. Zu diesem Urteil kommt nun auch eine Untersuchung der Weltbank und der Prüfungsgesellschaft PWC. Die Studie nimmt Steuern in 189 Ländern unter die Lupe.

Deutsche Industrie meldet Beschäftigungsrekord

So viele Menschen wie noch nie sind in der deutschen Industrie beschäftigt. Ende August arbeiteten knapp 5,4 Millionen Personen in Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes. Das meldet das Statistische Bundesamt. Vor allem der Export boomt und beschert der Industrie den Beschäftigungsrekord.

Welche Anlageformen lohnen sich noch?

Die Zinsen sind auf einem historischen Tiefstand. Darüber freut sich, wer jetzt einen Kredit aufnimmt; für Sparer ist es allerdings ein Ärgernis. Sparbücher und Tagesgeld lohnen sich kaum noch als Geldanlage. Mit welchen Anlageformen machen Sparer doch noch mehr aus ihrem Geld?

Leben ohne Krankenversicherung – was sind die Folgen?

Eine Krankenversicherung ist in Deutschland Pflicht. Doch mehrere tausend Menschen in Deutschland leben dennoch ohne Krankenversicherung. Es steht zu erwarten, dass sich die Situation durch die aktuelle Flüchtlingskrise noch verschärfen wird. Welche Folgen hat das Leben ohne Krankenversicherung? Was passiert im Krankheitsfall?

Kreditumschuldung mit Privatkredit

Eine Umschuldung kann für viele Schuldner ein Weg sein, ihre Zahlungsverpflichtungen zu reduzieren. Viele kleinere Kredite werden dabei durch einen einzelnen Kredit abgelöst. Das führt zu niedrigeren Zinszahlungen und Gesamtkosten. Funktioniert die Umschuldung auch mit einem Kredit von Privat?